Corigliano Calabro (Kalabrien): Was gibt es im mittelalterlichen Dorf zu sehen?

post-title

Was Sie in Corigliano Calabro sehen sollten, einem malerischen mittelalterlichen Dorf in Kalabrien in der Provinz Cosenza, eine Route mit der Burg, der Kirche Sant'Antonio und der Kanalbrücke sowie dem Weiler Schiavonea am Meer.


Touristeninformation

Das mittelalterliche Dorf Corigliano Calabro liegt in der Sibari-Ebene am Endteil der Sila Greca auf einem Hügel mit einer terrassierten Strecke und einem Straßenkomplex unterschiedlicher Breite, der jedoch immer sehr begrenzt ist.

Entlang der Küste gibt es zwölf Kilometer Strand, von denen ein Teil aus Sand und feinem Kies besteht, während der andere Sand vorherrscht und sich weicher anfühlt.


In Corigliano Calabro gibt es einen seit 1958 aktiven Hafen und einen Fischmarkt.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört das Herzogliche Schloss aus dem 10. Jahrhundert, das auf Wunsch von Giuseppe il Guiscardo als militärisches Bollwerk erbaut wurde.

Im Laufe der Zeit wurde das ursprüngliche Erscheinungsbild der Festung stark verändert, bis sie zu einem stattlichen Haus wurde.


Was zu sehen

Der achteckige Turm, der Bau der Kapelle von Sant'Agostino und die Anordnung des Innenhofs mit zwei zusätzlichen Treppen für den Zugang zum Inneren des Gebäudes stammen aus dem 17. Jahrhundert.

Ein weiteres interessantes Denkmal ist die im 15. Jahrhundert erbaute Kirche Sant'Antonio, die mit Fresken, Stuck und Marmorbrüstungen geschmückt ist.

Die Kanalbrücke aus dem Jahr 1480 ist 20 Meter hoch und hat zwei überlappende Backsteinbögen, die einst als Aquädukt dienten.

Schiavonea, ein altes Fischerdorf, ist ein Teil von Corigliano Calabro, der besonders im Sommer bei denjenigen sehr beliebt ist, die das Meer als Urlaubsort bevorzugen. Bekannt geworden ist das Heiligtum der Madonna della Schiavonea, auch als Heiligtum der Madonna bekannt des Leitfadens.

Für Naturliebhaber und Spaziergänge im Freien empfiehlt sich ein Ausflug in das regionale Naturschutzgebiet Foce del Crati.

Tags: Kalabrien
Top