Indischer Ozean: Wo es ist, wann es gehen soll

post-title

Wo ist der Indische Ozean und was sind die besten Monate, um in dieses geografische Gebiet zu reisen, das reich an naturalistischen Schönheiten ist, die auf den Inseln enthalten sind, die Teil davon sind.


Wo ist es

Der Indische Ozean ist nach Größenordnungen der drittgrößte Ozean der Welt und nimmt etwa ein Fünftel der Erdoberfläche ein.

Seit der Antike ist es eine wichtige Transitroute zwischen dem asiatischen und dem afrikanischen Kontinent.


Es umfasst viele Urlaubszielinseln, darunter Madagaskar, Seychellen, Malediven und Mauritius.

Wann soll ich gehen?

- Januar: Malediven - Sri Lanka

- Februar: Malediven - Sri Lanka


- März: Malediven

- April: Madagaskar

- Mai: Madagaskar


- Juni: Seychellen - Mauritius (Westküste) - Madagaskar

- Juli: Seychellen - Mauritius - Madagaskar

Empfohlene Lesungen
  • Mauritius (Mascarene): Was gibt es auf der Insel zu sehen?
  • Mauritius (Indischer Ozean): nützliche Informationen
  • Malediven (Indischer Ozean): nützliche Informationen
  • Seychellen (Indischer Ozean): nützliche Informationen
  • Sansibar (Tansania): Was gibt es auf dem Archipel zu sehen?

- August: Seychellen - Mauritius - Madagaskar

- September: Seychellen - Mauritius - Madagaskar

- Oktober: Mauritius - Madagaskar

- November: Mauritius

- Dezember: Malediven

North Sentinel Island: Betreten verboten! | Terra X (Februar 2021)


Tags: Indischer Ozean
Top