Stuttgart (Deutschland): Was gibt es zu sehen?

post-title

Was in Stuttgart zu sehen ist, Reiseverlauf mit den wichtigsten Denkmälern und Sehenswürdigkeiten wie dem alten Schloss, dem Mercedes-Benz-Museum und dem Fernsehturm.


Touristeninformation

Die Stadt Deutschland und Hauptstadt des Bundeslandes Baden-Württemberg liegt Stuttgart in einem Becken auf 245 m Seehöhe, das auf drei Seiten von Hügeln umgeben ist und auf der vierten Seite nach Nordosten in das Neckartal mündet.

Die Wirtschaft dreht sich um die Elektronik-, Chemie-, Papier-, Textil-, Schuh- und Lebensmittelindustrie.


Es hat einen wichtigen Flughafen, von dem aus täglich Zehntausende von Reisenden durchfliegen.

Stuttgart ist eine Universitätsstadt. Aus touristischer Sicht lohnt es sich, das Schloss aus dem 13. Jahrhundert und die zahlreichen gotischen Kirchen sowie verschiedene Zivilgebäude aus dem Mittelalter und der Renaissance zu besuchen.

Was zu sehen

Stuttgart-Mitte ist die Innenstadt, die sich um den riesigen Hauptplatz Schlobplatz dreht, der zwischen dem 18. und 19. Jahrhundert vom Neuen Schloss dominiert wird, einer Residenz, die von der Württemberger Dynastie gewählt wurde.


Die Königsstraße ist die Hauptstraße des Zentrums, die vom Bahnhof ausgeht.

Der Schillerplatz ist der dem Dichter Friedrich Schiller gewidmete Platz mit der Statue, die ihn reproduziert, in der Mitte.

Es überblickt das alte Schloss, das Alte Schloss, heute ein Staatsmuseum, und die Stiftskirche.


Der Stuttgarter Marktplatz ist ein Platz mit Blick auf das Rathausgebäude, eine moderne Rekonstruktion des im Zweiten Weltkrieg zerstörten Altbaus.

Schlossgarten ist der Park des Schlosses, der vom Bahnhof bis zum Ufer des Neckars reicht.

Empfohlene Lesungen
  • Dresden (Deutschland): Was gibt es zu sehen?
  • Oktoberfest (Deutschland): Bierfest in München
  • Stuttgart (Deutschland): Was gibt es zu sehen?
  • Hamburg (Deutschland): Was im Haupthafen zu sehen ist
  • Hohenfurch (Deutschland): was zu sehen

Bad Cannstatt ist ein Stadtteil am Ostufer des Neckars, der den Botanischen Garten, das Schloss Rosenstein und das Mercedes-Benz Museum umfasst.

Im Park am Fluss finden jährlich viele Veranstaltungen statt, darunter das Bierfest, das zwischen Ende September und Anfang Oktober einige Tage lang stattfindet.

Zuffenhausen ist ein Vorort, nur wenige Kilometer vom Zentrum entfernt, wo sich das berühmte Porsche-Museum befindet.

Fernsehturm Stuttgart ist der 217 Meter hohe Fernsehturm in Stuttgart südlich des Zentrums auf einem Hügel, der weltweit ersten Bau dieser Art, in dem die TV-Repeater untergebracht werden sollen.

Viele Türme dieses Typs, die sich an verschiedenen Orten befinden, haben dieses Modell ästhetisch und technisch in den Vordergrund gerückt.

Cannstatter Volksfest ist das Bierfest, das jedes Jahr in Stuttgart für die Dauer von 3 Wochen gefeiert wird, normalerweise zwischen den letzten zehn Tagen im September und dem ersten Oktober.

Diese Veranstaltung ist nach dem Münchner Oktoberfest die zweitwichtigste Veranstaltung in Deutschland.


Es ist bekannt für seine ausgezeichnete Auswahl an kulinarischen Spezialitäten, die zusammen mit den leckeren Bieren verkostet werden.

Tag der Deutschen Einheit - Follow me around - Stuttgart 2013 (Juni 2021)


Tags: Deutschland
Top