Reissalat mit Gewürzen

post-title

Wie man Reissalat macht, Rezept mit Condiriso, Thunfisch oder Wurst, gekochtem Schinken, Mozzarella und Tomaten, kalt serviert für ein Gericht, das immer fertig ist.


Zutaten für 4 Personen

- 200 gr. von Reis der Art, die nicht verkocht.

- 4 gekochte Eier


- ein Glas Gemüse in Öl oder Condiriso im Handel erhältlich

- 1 Pfund gekochter Schinken

- 1 Dose Thunfisch oder eine Packung Frankfurter


- 4 San Marzano Tomaten

- Olivenöl

- 1 Mozzarella von 200 gr. über


Wie man den Reissalat mit Gewürzen zubereitet

Kochen Sie den Reis für die erforderlichen 12 Minuten, berechnet ab dem Zeitpunkt, an dem er in das kochende Wasser geworfen wird.

Lassen Sie den Reis nach dem Kochen in einem Sieb mit engen Löchern abtropfen und kühlen Sie ihn ab, indem Sie ihn unter einen kalten Wasserstrahl geben, um das Kochen zu beenden.

Empfohlene Lesungen
  • Windbeutel mit Artischocken: herzhaftes Rezept, Teigzutaten
  • Französische Vorspeise mit Gemüse
  • Häppchen mit Sardellenfilets
  • Hühnersalat mit Sellerie und Mayonnaise
  • Lachs Canapè und Rührei

Lassen Sie es gut abtropfen, indem Sie es mit einem Löffel mischen.

Sobald dies erledigt ist, gießen Sie den Reis in eine Salatschüssel und fügen Sie alle Zutaten hinzu, genau die gekauften Gurken oder das Glas Condiriso, den in kleine Stücke geschnittenen Schinken, den gehackten Thunfisch mit einer Gabel, die geschnittenen Tomaten und achten Sie darauf, sie zuerst von den Samen zu reinigen , der gehackte Mozzarella.

Alles mit einer großzügigen Dosis Olivenöl würzen und sorgfältig mischen, um alles gut zu mischen.

Sofort servieren und im Kühlschrank aufbewahren.

Reissalat Rezept vegan - Der Bio Koch #479 (Juni 2021)


Tags: Vorspeisen
Top