Rezept für Landsalat mit Salat und Sardellen

post-title

Wie man den Campagnola-Salat kocht, ein einfaches Rezept für eine ausgezeichnete Beilage, wenige notwendige Zutaten, einschließlich Sardellenfilets und Salat.


Zutaten für 4 Portionen

- 2 Sardellenfilets

- 3 Esslöffel Olivenöl


- 1 Korb Salat

- 1 frische Zwiebel

- 2 Eier


- 1 Esslöffel Zitronensaft

- Salz und Pfeffer

Landsalatzubereitung

Den Salatkorb waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Boost die Eier.


In einer Salatschüssel den Salat mit der fein gehackten Frühlingszwiebel und den gehackten hart gekochten Eiern zusammenlegen.

In einer Schüssel die Sardellenfilets hacken und die 3 Esslöffel Olivenöl, Zitronensaft (oder Essig), Salz und Pfeffer hinzufügen.

Empfohlene Lesungen
  • Petersilienartischocken mit Knoblauch
  • Kohlschnitzel mit Würstchen und Oliven
  • Kapern-Sardellen-Sauce mit Oliven
  • Bratkartoffeln mit Tomaten
  • Rezept für Landsalat mit Salat und Sardellen

Gut mischen und die Sauce mit einer Gabel schlagen, um den Salat zu servieren.

Bresaola-Salat mit frittierten Kapern und roten Zwiebeln – Mazzetti l'Originale (Juni 2021)


Tags: Beilagen
Top