Himbeermarmeladentarte mit Mandeln, Haselnüssen und Pinienkernen

post-title

Wie man die Torte mit Himbeermarmelade zubereitet, Rezept, das die Zugabe von Mandeln, Haselnüssen und Pinienkernen beinhaltet, um mit Zimt und Nelken gewürzt zu werden.


Zutaten für 4 Personen

- 450 g fertiges Mürbeteiggebäck

- 3 Eier


- 100 g Zucker

- 250 g Himbeermarmelade

- gemahlener Zimt


- 1 Gewürznelke

- 100/200 g zwischen Mandeln, Haselnüssen und Pinienkernen

Tarte Zubereitung mit Himbeermarmelade

In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker, einer Prise Zimt und der zerdrückten Nelke schlagen.


Fügen Sie die fein gehackten Mandeln, Haselnüsse und Pinienkerne sowie das geschlagene Eiweiß hinzu und mischen Sie es von unten nach oben.

Das Mürbeteiggebäck in einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech ausrollen und mit einer Gabel schälen.

Empfohlene Lesungen
  • San Giuseppe Pfannkuchen mit Rosinen
  • Einfaches und schnelles klassisches Apfelkuchenrezept
  • Charlotte mit dunkler Schokoladenmousse
  • Himbeermarmeladentarte mit Mandeln, Haselnüssen und Pinienkernen
  • Kuchen mit Kastanienmehl, Pinienkernen und Rosinen

Die Himbeermarmelade darauf verteilen und mit der Eimischung bedecken.

Im heißen Ofen bei 180 ° C ca. 30 Minuten backen

Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen nach Belieben mit Haselnüssen, Mandeln und Zimt dekorieren.

GAZİ „FEIGEN-TARTE-TATIN MIT HIRTENKÄSE-MASCSARPONE” | 2018 (Januar 2021)


Tags: Süßigkeiten
Top