Psalm 52: vollständig, Kommentar

post-title

KommentarDieser Psalm beginnt mit einer Frage, die den Zweck hat, eine reiche und mächtige Unehrlichkeit darüber nachzudenken, wie absurd seine Position ist und welchen Nutzen er durch das Böse erzielen kann. Wie kann er offen zeigen, worüber er sich schämen sollte? Der Böse hat keine Moral und lebt von Lügen, sein Ziel ist es, anderen zu schaden, seine Worte sind wie ein Schwert, das durchbohrt, glaubt, er sei stark, weiß aber nicht, dass Gott ihn für immer zerstören wird.


Psalm 52 vollständig

[1] An den Chorleiter. Maskil. Di Davide.

[2] Nachdem der Idumeo Doeg nach Saul gekommen war, um ihn zu informieren und zu ihm zu sagen: "David hat Abimelechs Haus betreten."


[3] Warum rühmst du dich des Bösen oder Mobbings in deiner Missetat?

[4] Bestellen Sie jeden Tag Fallstricke. Deine Zunge ist wie eine scharfe Klinge, Betrüger.

[5] Du ziehst das Böse dem Guten vor, lügst das aufrichtige Sprechen.


[6] Liebe jedes Wort des Verderbens oder die Zunge des Betrugs.

[7] Darum wird Gott dich für immer niederreißen, dich brechen und aus dem Zelt reißen und dich aus dem Land der Lebenden entwurzeln.

[8] Als wir sehen, werden die Gerechten von Furcht ergriffen und lachen über ihn:


[9] "Hier ist der Mann, der seine Verteidigung nicht auf Gott legte, sondern auf seinen großen Reichtum vertraute und sich in seinen Verbrechen stark machte."

[10] Ich dagegen als grüner Olivenbaum im Haus Gottes. Ich überlasse mich jetzt und für immer der Treue Gottes.

Empfohlene Lesungen
  • Psalm 76: vollständig, Kommentar
  • Psalm 62: vollständig, Kommentar
  • Psalm 102: vollständig, Kommentar
  • Psalm 6: vollständig, Kommentar
  • Psalm 20: vollständig, Kommentar

[11] Ich möchte dir für immer für das danken, was du getan hast. Ich hoffe auf deinen Namen, denn es ist gut, vor deinen Gläubigen.

???? Psalm 52 Song (November 2021)


Tags: Biblische Psalmen
Top