Nudeln mit zerlassener Butter und Parmesan

post-title

Sehr einfaches und leichtes Rezept zur Zubereitung einer ausgezeichneten Pasta mit geschmolzener Butter und Parmesan, die einzigen zwei Zutaten neben den ausgewählten Pasta, werden Nudeln empfohlen.


Zutaten für 4 Personen

- 400 g Nudeln

- 100 g Parmesan


- 150 g Butter

- Salz

Zeit der Verwirklichung

Über 20 Minuten


Vorbereitung

1) Zuerst die Platten erhitzen.

2) In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich kochendem Wasser mit einem Löffel Salz unter Einhaltung der vom Hersteller angegebenen Garzeiten kochen.

3) Nachdem Sie den Parmesan gerieben haben, schmelzen Sie die Butter in einer Pfanne und warten Sie, bis sie golden wird.

4) Die Nudeln im Sieb abtropfen lassen, abtropfen lassen und in einer Schüssel mit der geschmolzenen Butter mischen.

5) Zum Schluss in das erhitzte Geschirr geben und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Tortelloni Pasta Kochvideos Rezepte Villa Martha Kochschule (Juni 2021)


Tags: Erste Klassiker
Top