Gebratene Auberginenröllchen

post-title

Wie man Auberginenröllchen in einer Pfanne mit Krabbenfleischfüllung und grünen Oliven mit Mayonnaise, notwendigen Zutaten und schneller Zubereitung macht.


Zutaten für 4 Personen

- 200 gr. von gekochtem Krabbenfleisch

- 2 runde Auberginen


- 2 Selleriestangen

- 100 gr. von entkernten grünen Oliven

- 1 Tasse Mayonnaise


- Olivenöl nach Geschmack

- Saft einer halben Zitrone

- halber Orangensaft


- 1 Zweig Petersilie

- Salz

Empfohlene Lesungen
  • Windbeutel mit Artischocken: herzhaftes Rezept, Teigzutaten
  • Französische Vorspeise mit Gemüse
  • Häppchen mit Sardellenfilets
  • Hühnersalat mit Sellerie und Mayonnaise
  • Lachs Canapè und Rührei

Wie man Auberginenröllchen in einer Pfanne kocht

Die Auberginen schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und ca. eine Stunde ruhen lassen.

Wenn sie ihr Wasser verloren haben, spülen und trocknen Sie sie gut ab, bevor Sie sie eine Minute lang auf jeder Seite in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl braten und dann auf einem Tablett verteilen.

In eine Schüssel die Mayonnaise, das gekochte Krabbenfleisch, den Zitronen- und Orangensaft, die in Scheiben geschnittenen Sellerierippen und die in Scheiben geschnittenen grünen Oliven geben, etwas zum Garnieren beiseite lassen und alles mischen die Zutaten.

Verteilen Sie diese cremige Mischung auf den Auberginenscheiben, falten Sie sie dann zu einer Bündelform und dekorieren Sie sie nach dem Auflegen auf ein Tablett mit den restlichen Oliven und den Petersilienblättern.

Die leckersten Auberginen ever! - einfachKochen (Juni 2021)


Tags: Vorspeisen
Top