Omelett mit Zucchiniblüten

post-title

Wie man das Omelett mit Zucchiniblüten macht, einfach zuzubereitendes Rezept mit Parmesan, mit Zutaten und detailliertem Verfahren, Kochen, um es auf Anhieb zu bewerten.


Zutaten für 2 Personen

- 6 Zucchiniblüten

- 3 Eier


- 1 Esslöffel geriebener Parmesan

- 25 gr Butter

- Salz


Zubereitung des Omeletts mit Zucchiniblüten

Entfernen Sie den Stiel von den Zucchiniblüten, waschen Sie sie dann unter fließendem Leitungswasser, lassen Sie sie abtropfen und erhalten Sie jeweils 5 Stück.

Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel der richtigen Größe, fügen Sie den Parmesan und die Zucchiniblüten hinzu, mischen Sie alles gut und gießen Sie alles in die auf dem Feuer zubereitete Pfanne mit der geschmolzenen Butter, die unter einer starken Flamme schäumt.

Auf beiden Seiten kochen, mit Hilfe eines Tellers die Hälfte des Garvorgangs umdrehen, den richtigen Gargrad visuell beurteilen. Jede Seite des Omeletts muss anfangen zu bräunen, aber nicht zu brennen. Achten Sie genau darauf und servieren Sie es noch heiß.

Zucchiniblüten mit Waldpilzen und Getreide (Heinz Reitbauer) (Kann 2021)


Tags: Eier
Top