Maine (USA): Was gibt es im Bundesstaat zu sehen?

post-title

Was Sie in Maine sehen sollten, nützliche Informationen, um diesen Bundesstaat der USA kennenzulernen, mit einer Reiseroute der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Städte, die Aufmerksamkeit verdienen.


Touristeninformation

Maine ist Teil von New England, einem geografischen Gebiet im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika, das im Süden vom Atlantik umspült wird und im Nordosten an Kanada und im Südwesten an New Hampshire grenzt .

Maine ist in 16 Grafschaften unterteilt und hat eine Fläche von über 86000 Quadratkilometern. Die Hauptstadt ist Augusta.


Ein Großteil des Territoriums ist bergig, wobei der Nordwesten von einer Ausdehnung der Weißen Berge besetzt ist, die in das Appalachengebirge fallen, zu dem auch der Mount Katahdin gehört, der der höchste Gipfel in Maine ist.

Entlang des südlichen Küstenstreifens gibt es ausgedehnte Ebenen mit Sandstränden und zerklüfteten Küsten, von denen aus Sie verschiedene Inseln sehen können, darunter die des Mount Desert.

Das Aroostook-Plateau, das den nördlichen Teil des Landes bildet, zeichnet sich durch einen besonders fruchtbaren Boden aus, der hauptsächlich für den Anbau von Kartoffeln genutzt wird. Auch am südlichen Ende befinden sich zahlreiche Flüsse, darunter Saint Croix, Penobscot, Kennebec und Lachs fällt.


Es gibt auch mehrere Seen, darunter Moosehead, Sebago, Chesuncook, Chamberlain und Grande Rangeley.

Das Klima in diesem Bundesstaat ist im Allgemeinen das ganze Jahr über kühl, einschließlich der Sommerperiode, in der Tage mit hohen Temperaturen niemals auftreten.

Die Wirtschaft konzentriert sich hauptsächlich auf die Landwirtschaft, insbesondere auf den Anbau von Kartoffeln, Getreide, Gemüse und Obst.


Auch die Viehzucht und das Angeln sind sehr beliebt.

Zu den natürlichen Ressourcen zählen Wälder, die für die Holzproduktion genutzt werden, und der Untergrund, der verschiedene für den Bau nützliche Materialien liefert.

Empfohlene Lesungen
  • Kalifornien (USA): Was gibt es zu sehen?
  • Iowa (USA): Was gibt es im 29. Bundesstaat zu sehen?
  • Bögen: Was gibt es im Nationalpark zu sehen?
  • Arizona (USA): Was gibt es im Bundesstaat Grand Canyon zu sehen?
  • North Carolina: Was gibt es zwischen der Stadt und der Atlantikküste zu sehen?

In Bezug auf den Industriesektor sind die Papier- und Metallverarbeitungs-, Holzverarbeitungs-, Lebensmittel- und Textilindustrie bemerkenswert.

Dank der Attraktionen der Landschaft hat sich auch der Tourismus erheblich entwickelt.

Was zu sehen

Die Hauptstädte sind Augusta, Portland, Lewiston, Bangor, Südportland, Biddeford und Waterville.

Augusta ist die Landeshauptstadt, geografisch am Ufer des Flusses Kennebec gelegen, genau dort, wo der schiffbare Abschnitt endet.

Portland im Süden von Maine ist die bevölkerungsreichste Stadt und grenzt an South Portland, Westbrok, Falmouth und Casco Bay.

Bangor ist die Kreisstadt von Penobscot, South Portland liegt in der Grafschaft Cumberland, Biddeford ist das größte Zentrum von York County und Heimat der University of New England. Waterville gehört zur Grafschaft Kennebec.

50 großartige Erfindungen aus jedem einzelnen US-Bundesstaat (April 2021)


Tags: Vereinigte Staaten
Top