Lasagne ohne Bechamel

post-title

Wie man Lasagne im Ofen ohne Bechamel kocht, Rezept mit Scamorza unter den Zutaten sowie Rind- und Kalbsragout, einschließlich Tomatenmark und gekochtem Schinken.


Zutaten für 6 Portionen

- 75 gr Schinkenwürfel

- ein halbes Glas trockener Weißwein


- 500 g gehacktes Tomatenmark

- 250 gr frische Eiernudeln für Lasagne

- 200 g geräucherter Frischkäse


- 2 Esslöffel natives Olivenöl extra

- 250 gr Rinderhackfleisch

- 250 gr gemahlenes Kalbfleisch


- Butter

- 60 gr geriebener Pecorino-Käse

Empfohlene Lesungen
  • Wie man Ricotta und Spinat Tortelli aus Maremma macht
  • Timbale aus Reis und gebackenen Auberginen
  • Tagliatelle mit Safransauce und Muscheln
  • Pasta mit Gorgonzola und gekochtem Schinken
  • Tagliatelle mit Garnelen und Paprika

- Salz und Pfeffer

Wie man Lasagne ohne Bechamelsauce kocht

Beginnen Sie mit der Zubereitung des Ragù, erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne, in der Rindfleisch, Kalbfleisch und Schinken gebräunt sind, und achten Sie darauf, dass Sie häufig mischen.

Mit Salz, Pfeffer würzen, mit Wein bestreuen, bei starker Hitze verdunsten lassen, dann das Tomatenmark hinzufügen und weitere 18 Minuten kochen lassen.

Den Boden einer bereits gebutterten Schale mit Ragù bestreuen, dann eine Schicht Eiernudeln machen, die mit anderem Ragù bedeckt werden sollen, und die Oberfläche mit Scamorza-Käsewürfeln und geriebenem Pecorino-Käse bestreuen.

Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Decken Sie sie dann mit Aluminiumfolie ab, verschließen Sie die Ränder gut und stellen Sie sie in den auf 200 ° C vorgeheizten Ofen. Kochen Sie etwa 40 Minuten. Wenn der Ofen belüftet ist, reichen 20 aus.

Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Lasagne (mit Creme Fraîche Hackfleisch) | MealClub (Juni 2021)


Tags: Erste Klassiker
Top