Holly: Bedeutung, Eigenschaften, Infusion

post-title

Bedeutung Stechpalme, Definition des Baumes, dessen Blätter bei der Herstellung von Infusionen und Kräutertees vorteilhafte Eigenschaften haben können, Beschreibung der Verwendungsmöglichkeiten.


Holly Eigenschaften

Es ist ein immergrüner Baum mit ledrigen Blättern und einem dornigen Rand.

Die Blüten werden in der Nähe der Blattachse gesammelt und umfassen 4 an die Basis geschweißte Kelchblätter und 4 weiße Blütenblätter.


Das Medikament besteht aus Blättern, deren Sammlung zu jeder Jahreszeit erfolgen kann.

Holly ist eine Pflanze, die die Eigenschaft hat, an feuchten Orten, die nicht zu heiß sind, spontan zu wachsen.

Es wird traditionell als Zierpflanze und zur Herstellung von Weihnachtsdekorationen verwendet.


Unter den vorteilhaften Eigenschaften wird die beruhigende Wirkung unterschieden, die im Körper bei schwierigen Verdauungen und Magenschmerzen ausgeübt werden kann.

Die Infusion von Blättern ist angezeigt, um chronischen Bronchialschleim zu bekämpfen und gegen Fieber zu wirken.

Die Hauptverwendungsmöglichkeiten umfassen das Aufgießen oder Abkochen von frischen oder getrockneten Blättern, wobei 30 bis 60 Gramm pro Liter Wasser in einer Menge von zwei oder drei Tassen pro Tag getrunken werden.

Das aus den Blättern gewonnene Pulver eignet sich stattdessen zur Verwendung als Kräutertee in einer Menge von etwa sieben Gramm für eine Tasse Kräutertee.

Die Beeren können etwa zwölf Stunden lang mazeriert werden, wenn man eine Dosierung von zehn Beeren pro hundert Gramm Wasser berücksichtigt.

Tags: Kräuter
Top