Eier mit Erbsen und Speck: einfaches Rezept mit Fontina

post-title

Wie man Eier mit Erbsen und Speck macht, ein einfaches Rezept mit Zutaten und eine detaillierte Anleitung für eine schnelle Zubereitung.


Zutaten für 4 Personen

- 4 Eier

- 300 g geschälte Erbsen


- 100 g Speck

- 1/2 Zwiebel

- 20 g Butter


- 80 g Fontina

- Salz und gemahlener Pfeffer

Wie man Eier mit Erbsen und Speck zubereitet

Reinigen Sie die Schale von der Fontina und schneiden Sie sie in dünne Scheiben.


Die Zwiebel schälen, waschen und trocknen, dann in dünne Scheiben schneiden.

Nehmen Sie eine Pfanne, schmelzen Sie die Butter und bräunen Sie die gehackte Zwiebel an, gerade genug, um sie vom Färben abzuhalten, nachdem Sie die Erbsen hinzugefügt haben. Mischen Sie sie mit einem Holzlöffel, um sie zu würzen, und bestreuen Sie alles mit einem Glas Wasser.

Empfohlene Lesungen
  • Spiegeleier: Rezept in einer Pfanne auf natürliche Weise
  • Rührei Käse und Walnüsse
  • Pilzeier mit Tomatensauce
  • Rührei mit cremeweißem Spargel
  • Eier mit Erbsen und Speck: einfaches Rezept mit Fontina

Salz und Pfeffer, dann die Pfanne abdecken, indem man sie bei mittlerer Hitze etwa 12 Minuten lang kocht und ab und zu einen Rumata gibt.

Fügen Sie drei Minuten vor dem Ende des Garvorgangs den gewürfelten Speck hinzu.

Sobald dies erledigt ist, legen Sie die Erbsen in eine Auflaufform und stellen Sie 4 konkave Sitze mit einem Löffel her, auf den die Eier gelegt werden, um sie mit einer Scheibe Fontina-Käse zu garnieren. Legen Sie sie dann in den zuvor auf 180 ° C erhitzten Ofen für eine Kochzeit von 5 Minuten.

Orata in crosta croccante, Noci di capesante in crema di arancia e melograno Ep.3/3 Pranzo di Natale (Juni 2021)


Tags: Eier
Top