Eiernudeln mit Meeresfrüchten, Rezept mit Fasolari, Muscheln und Muscheln

post-title

Wie man Nudeln mit Meeresfrüchten kocht, Rezept mit Fasolari, Muscheln und Muscheln, eine köstliche Sauce mit frischen Tomaten, Chili-Pfeffer und Petersilie.


Zutaten für 4 Personen

- ca. 500 g von Eiernudeln

- 500 g gemischte Meeresfrüchte - Phase, Muscheln und Muscheln -


- 1 Knoblauchzehe

- 3 Esslöffel natives Olivenöl extra

- 1/2 rote Chilischote


- 1 Tomate

- Petersilie

- Salz


Wie man Eiernudeln mit Meeresfrüchten zubereitet

Waschen Sie die Meeresfrüchte gut, entfernen Sie die Filamente von den Muscheln und kratzen Sie sie mit einer Bürste unter fließendem Wasser ab, spülen Sie auch die Muscheln aus und legen Sie sie dann einige Stunden lang zusammen mit den Muscheln und Bohnen in eine Schüssel mit Salzwasser, damit alle Rückstände entfernt werden Sand, 3 oder 4 Mal das Wasser wechseln, dann abtropfen lassen.

Die Petersilie fein hacken und beiseite stellen.

Empfohlene Lesungen
  • Eiernudeln mit Meeresfrüchten, Rezept mit Fasolari, Muscheln und Muscheln
  • Paccheri Pasta mit Scampi und Auberginen
  • Mit Tintenfischen gefüllte Ravioli mit Zucchinisauce
  • Spaghetti mit frischen Sardinen
  • Hausgemachte Pasta mit Babykrake und frischem Rucola

Waschen Sie die Tomate und würfeln Sie sie, indem Sie die Samen entfernen.

In einer Pfanne das Öl mit der zerdrückten Knoblauchzehe und dem gehackten roten Pfeffer erhitzen.

Kombinieren Sie die Bohnen und kochen Sie sie 5 Minuten lang bei mittlerer Hitze mit einem Deckel.

Fügen Sie die Muscheln und Muscheln hinzu.

Mit gehackter Petersilie bestreuen, die gewürfelten Tomaten hinzufügen und leicht salzen.

Die Tagliolini in reichlich Salzwasser kochen und al dente abtropfen lassen.

Die Tagliolini mit den Meeresfrüchten in eine Pfanne geben und in der Sauce ohne Deckel garen lassen.


Sofort servieren.

Spaghetti Frutti di Mare Rezept I Italienische Pasta mit Meeresfrüchten | EDEKA (Juni 2021)


Tags: Erste Gänge fischen
Top