Crostini von Lebern und Sardellen

post-title

Wie man Leber- und Sardellen-Crostini macht, Vorspeise einschließlich Kapern unter den wenigen notwendigen Zutaten, die nach einer schnellen Zubereitung in weniger als 30 Minuten heiß serviert werden.


Zutaten für 4 Personen

- Croutons

- 400 gr Hühnerleber


- 60 gr. Butter

- 150 gr. gehacktes gemischtes Gemüse, einschließlich Zwiebel, Karotte und Sellerie

- 2 Esslöffel trockener Weißwein


- Tomatenkonzentrat

- 4 Sardellenfilets in Öl

- 50 g eingelegte Kapern


- Olivenöl extra vergine

- Salz und Pfeffer

Empfohlene Lesungen
  • Windbeutel mit Artischocken: herzhaftes Rezept, Teigzutaten
  • Französische Vorspeise mit Gemüse
  • Häppchen mit Sardellenfilets
  • Hühnersalat mit Sellerie und Mayonnaise
  • Lachs Canapè und Rührei

Wie die Lebern und Sardellen-Häppchen zubereitet werden

Waschen Sie die Lebern sorgfältig und nehmen Sie ihnen die Haut.

Schneiden Sie sie in kleine Stücke und bräunen Sie sie in einer Pfanne, die zuvor mit der geschmolzenen Butter und dem gehackten Gemüse zum Braten vorbereitet wurde.

Mit Salz und Pfeffer würzen und den bereits mit 1 Teelöffel Tomatenmark vermischten Wein dazugeben, verdunsten lassen.

Zu diesem Zeitpunkt etwa 10 Minuten bei mäßiger Hitze kochen, dann alles in den Mixbehälter geben, die Sardellenfilets und die abgetropften Kapern hinzufügen und das kleine Gerät bedienen, um eine homogene und cremige Mischung zu erhalten.

Prüfen Sie, ob Sie etwas Öl hinzufügen müssen. Die Croutons mit der heißen Sahne bestreichen und sofort servieren.

Bruschetta alla napoletana I mit Sardellen, Mozzarella und Tomaten???? (Juni 2021)


Tags: Vorspeisen
Top