Andrafiabe: die schönste Höhle Madagaskars

post-title

Aus einem schattigen Hohlraum, der sich in eine sehr steile Böschung öffnet, die durch die erosive Wirkung des Meeres an der felsigen Küste entstanden ist, beginnen drei Kilometer Tunnel, die sich kreuzen und zu zyklopischen Räumen und versteinerten fantastischen Landschaften führen.


Höhle von Andrafiabe

Nördlich von Madagaskar, der großen Insel Antankarana, gibt es verschiedene Höhlen von großem Interesse, darunter die Höhle des französischen Berges in der Nähe von Diego Suarez.

Aber die Höhle von Andrafiabe übertrifft sie alle und ist die längste, suggestivste und mysteriöseste von allen.


Obwohl seine Erkundung 1962 begann, als der französische Höhlenforscher J. de Saint-Ours die ersten topografischen Untersuchungen durchführte, ist das Inventar der Höhle aufgrund der großen unterirdischen Entwicklung der Höhle noch nicht abgeschlossen.

Die 9 km lange Andrafiabe-Höhle belegt zu Recht den ersten Platz unter den größten Höhlen Madagaskars und den zweiten Platz in der Liste der afrikanischen Höhlen.

Die Topographie dieser Höhle ist ein Beispiel für eine Speläogenese besonders beredten tektonischen Ursprungs.


Wenn Sie Andrafiabe verlassen, erreichen Sie auf einem Weg in Richtung Norden die steile Böschung von Andrafiabe, die wie eine gerade Wand aussieht, ein tektonischer Spiegel, der wiederum von drei Verwerfungen senkrecht zur Oberfläche durchschnitten wird.

Zwischen dem ersten und zweiten Fehler öffnet sich die weit geöffnete Mündung einer Höhle zu den Erweiterungen, aus denen die Andrafiabe-Höhle besteht.

Im Inneren führt ein Korridor mit einem unregelmäßigen Muster in eine Reihe von unterirdischen Korridoren, die sich über eine Länge von 2800 Metern praktisch gerade erstrecken.


Diese Achse verläuft parallel zur Vorderseite der äußeren Böschung und schneidet senkrecht zwei der drei Fehler, die die Klippe teilen.

In den Eingeweiden der Höhle bildet eine zweite Korridorachse parallel zur vorherigen und zur Böschung ein rechteckiges kariertes Netz mit dem ersten und den Fehlern, deren Länge fast 3 km beträgt, während die Breite etwa 800 Meter beträgt. .

Empfohlene Lesungen
  • Andrafiabe: die schönste Höhle Madagaskars
  • Nosy Be: Was gibt es auf der Insel vor Madagaskar zu sehen?
  • Madagaskar: nützliche Informationen
  • Andringitra: Kette und Nationalpark von Madagaskar
  • Ankarana: Nationalpark von Madagaskar

Zahlreiche Galerien an den Seiten, Tunnel und Divertikel machen das geometrische Layout etwas komplizierter.

An der Kreuzung der tektonischen Linien hat die Erosion große Räume im Felsen geschaffen, einschließlich des Ramanavy und des Campo, die auf jeder Seite ein unregelmäßiges Quadrat von 80 Metern bilden.

Verschiedene Leitungen, wie die Galerie der Milchstraße auf der ersten Korridorachse und die Galerie der Klaviere auf der zweiten Achse, weisen spektakuläre Kalksteinablagerungen auf, die der Andrafiabe-Höhle ihre herrliche unterirdische Landschaft verleihen.

Die wertvollsten Steine, die je gefunden wurden! (Juni 2021)


Tags: Madagaskar
Top