Sardelleneier mit Trüffel

post-title

Wie man Sardelleneier kocht, ein Rezept in einer Pfanne mit Trüffel unter den notwendigen Zutaten und eine Beschreibung des Zubereitungsprozesses.


Zutaten für 4 Personen

- 8 Eier

- 1 kleiner schwarzer Trüffel


- 3 Esslöffel natives Olivenöl extra

- 1 Knoblauchzehe

- 4 Sardellenfilets in Öl


- 1 Esslöffel gehackte Petersilie

- 2 Esslöffel geriebener Parmesan

- Salz und weißer Pfeffer


Zubereitung von Sardelleneiern

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die geschälte und zerkleinerte Knoblauchzehe zusammen mit den Sardellenfilets und der gehackten Petersilie anbraten.

Die Eier in der Pfanne schälen, etwas salzen, pfeffern und je nach Geschmack bei mäßiger Hitze kochen.

Empfohlene Lesungen
  • Spiegeleier: Rezept in einer Pfanne auf natürliche Weise
  • Rührei Käse und Walnüsse
  • Pilzeier mit Tomatensauce
  • Rührei mit cremeweißem Spargel
  • Eier mit Erbsen und Speck: einfaches Rezept mit Fontina

Mit dem geriebenen Käse bestreuen und vom Herd nehmen.

In Serviergeschirr servieren und den geschnittenen Trüffel nur beim Servieren darauf verteilen.

Gebackenes Bio Ei mit Trüffel-Parmesansauce (Juni 2021)


Tags: Eier
Top